Frühlingshafte Radieschen-Kohlrabisuppe

Heute hatte ich richtig Lust auf leichtes und frühlingshaftes Essen, besonders bei den Sonnenstrahlen. Nach dem Schlemmerwochenende tut einem eine leichte Suppe richtig gut.

Zutaten:
300 g Kohlrabi
5 Blätter Radieschengrün (Blätter von den Radieschen)
1 El. Butter
1 El. Mehl
ca. 250 ml Milch
ca. 500 ml Wasser
Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Petersilie

Zubereitung:
Kohlrabi vorbereiten, dafür waschen, schälen und klein schneiden. Butter in einem Topf erhitzen lassen und Mehl darin kurz rösten lassen. Mit Wasser-Milch-Gemisch aufgießen.
Zugedeckt kochen lassen, bis der Kohlrabi weich ist. Mit klein geschnittenen Radieschengrün, Salz und Pfeffer abschmecken, fein pürieren und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s