Muttertagsfrühstück deluxe und daheim

Muttertag – Der Ehrentag von Mama. Um sie an ihrem Tag ein bisschen zu verwöhnen habe ich ihr ein Frühstück hergerichtet. Es gibt alles, was das Herz begehrt. Gebäck, Aufschnitt, Aufstrich, Käse, Obst, Rosinen-Schokopancakes, Nuss-Knuspermüsli mit Bananen,….
Sehr empfehlenswert ist auch der Schlierbacher Camembert.
Schwer entscheiden kann ich mich auch immer bei den Milchprodukten. Wir haben in Österreich ja soviele leckere Produkte. Beim Joghurt nehme ich vorwiegend die regionalen Schärdinger Joghurt, doch auch sehr gerne die Gmundner Milch Joghurts. Da hat mich eindeutig mein Freund schon beeinflusst, der aus dem Gmundner Bezirk kommt 😉
Eine Torte und Blumen gibt es natürlich auch, das hätte ich nicht vergessen.
Das Rezept von der Sachertorte findet ihr im nächsten Beitrag 😉

Nuss-Knuspermüsli mit Bananen:
Zutaten:
Vitalis Knusper Plus Nussmischung
Joghurt Natur
Bananen

Zubereitung:
Bananen blättrig schneiden, 1 El. Müsli und 2 El. Bananenscheiben in ein Glas löffeln. 50 g Joghurt drauf und mit 1 – 2 El. Müsli dekoriern.

Rosinen-Schokopancakes:
Zutaten:
3 Eier
200 g Joghurt
200 ml Milch
270 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
2 El. Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Prise Salz
Schokorosinen nach Geschmack
Öl mit Buttergeschmack
Ahornsirup
Bananen

Zubereitung:
Alle Zutaten miteinander verrühren und portionsweise in der leicht beölten Pfanne herausbacken.
Mit Ahornsirup und Bananen genießen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s