Mohnherzen

Wie sehr liebe ich doch die Kekserlbackzeit. Heute ist die Stimmung perfekt dafür, bei uns schneit es!!!! Es ist schon weiß draußen. Es ist so schön draußen und am Wochenende ist bei uns im Ort auch noch Adventmarkt. Wer also Lust und Zeit hat, unbedingt vorbeischauen. Ich werde mich auf jedenfall mit einer Kardinalschnitte und einer Irish-Coffeetorte vorbereiten.

Zutaten:
250 g Mehl
70 g Staubzucker
70 g geriebener Mohn
150 g Butter
1 Eidotter
Quittenmarmelade zum Füllen
etwas Marzipan + Lebensmittelfarbe

Zubereitung:
Aus dem Mehl, Staubzucker, Mohn, kalten Butterflöckchen und dem Eidotter rasch einen Mürbteig kneten. Für 30 min kühl stellen.
Den Teig dünn ausrollen und Herzen ausstechen. Bei 160 °C Heißluft hellbraun backen und auskühlen lassen.
In der Zwischenzeit Marzipan mit Lebensmittelfarbe (Achtung! Handschuhe verwenden) einfärben und kleine Formen ausstechen oder schneiden.
Die ausgekühlten Kekse mit Quittenmarmelade zusammensetzen und mit den Marzipanformen verzieren.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s