Nussstrudel

Wunderschönen guten Morgen ihr Lieben. Ich hoffe, ihr startet gut in die neue Woche. Bei mir beginnt das Frühstück heute mit leckerem Nussstrudel nach dem Rezept von Mama. Schnell einfach und lecker, ganz nach meinem Geschmack. Schönen Tag noch 🙂

Zutaten:
60 g Butter geschmolzen
1 Ei
1 Eidotter
1 Würfel Germ
300 g Mehl
200 ml lauwarme Milch
1 Prise Salz
2 El. Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker

Fülle:
250 g Walnüsse gerieben
1 Prise Zimt
2 Pkg. Vanillezucker
etwas Zitronenschale gerieben
150 ml. Milch

1 Eiklar zum Bestreichen

Zubereitung:
Germ mit dem Zucker in der Milch auflösen. Restliche Zutaten dazu geben und sehr gut verkneten. 1 h an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

In der Zwischenzeit die Fülle vorbereiten. Alle Zutaten aufkochen lassen und auskühlen lassen.

Teig zu einem Rechteck ausrollen. Fülle aufstreichen und einrollen. Mit einem Eiklar bestreichen und bei 160 °C Heißluft goldbraun backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s