Apfelmuffins

Heuer gabs Äpfel in Hülle und Fülle. Damit ich nicht immer nur Äpfel pur essen muss, habe ich heute ein schnelles und einfaches Muffinsrezept für euch. Ich habe es mit Vollkornmehl aufgepeppt, damit es in Kombination mit den Äpfeln auch eine gesunde Note hat. Perfekt als kleiner, süßer Snack für Zwischendurch und super einfach gemacht. Überzeugt euch selbst 🙂

Zutaten:
2 kleine Äpfel
100 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
2 Eier
70 ml Öl
250 ml Milch
250 g Vollkornmehl
1 Pkg. Backpulver
50 g Schokolade oder Nougat nach Geschmack in kleinen Würfeln

Zubereitung:
Äpfel waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Restlichen Zutaten miteinander verrühren und zum Schluss die Apfelwürfel unterheben.

Im vorgeheizten Rohr bei 160 °C Heißluft ca. 25 min backen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s