Weber Grillseminar

Habt ihr schon mal ein Weber Grillseminar gemacht? Noch nicht? Dann müsst ihr es bei Gelegenheit mal machen. Es war lustig, ich habe einiges gesehen und bin pappsatt nach Hause gefahren.

Was haben wir alles gegrillt? Auch, wenn ich es mir nicht vorstellen kann, aber man kann wirklich alles grillen. Das nötige Equipment schadet dabei aber nicht. Nudeln könnte ich daheim auf einem stinknormalen Kugelgrill zum Beispiel nicht machen, da mir der passende Topf dazu fehlt. Aber Nudelgerichte finde ich in der Küche besser aufgehoben.

Gegrillt haben wir wirklich einiges. Angefangen hat es mit Pizza vom Grill. Gefolgt von leckeren gefüllten Toasts. Darin befand sich etwas Butter, Räucherlachs, Feigensenf und Feigen. Eine tolle und etwas andere Kombi muss ich dazu sagen 🙂
Weiter ging es mit mediterranen Nudeln gefolgt von Bierhendl. Das Hendl war ein Traum, so unglaublich saftig.

Danach durften wir ein Steak kosten und Schweineschopf im Ganzen gegart mit Salzkartoffeln und gegrilltem Salat.

Den Abschluss, obwohl wir schon komplett voll waren, versüßte uns ein Marillenscheiterhaufen.

Das Seminar ist echt empfehlenswert und ideal auch für eine Geburtstagsfeier.

*Werbung – unbezahlt

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s