Gewürzkekse

Trübes, graues Wetter…was kann man da besseres tun als Kekse zu backen?
Ich weiß, heuer bin ich bald dran, aber bei diesem Wetter bekomme ich richtig Lust aufs Backen. In Erinnerungen schwelgend habe ich an die Hildegard Kekse gedacht, die Mama immer mit dem Maitrank mitbestellt hat. Kurzerhand bin ich zum Sonnentorgeschäft gefahren und habe mir das Kekserlgewürz besorgt.

Zutaten:
360 g Dinkelvollkornmehl
250 g Butter
80 g Zucker
4 Tl. Kuchen- und Keksgewürz von Sonnentor


Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbteig erstellen und für 30 min kalt stellen. Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen.

Teig dünn ausrollen und ausstechen.

In den heißen Ofen schieben und goldgelb ca. 10 min backen. Etwas auskühlen lassen, bevor man sie vom Blech zieht. Da sie leicht brechen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s