Rharbarber Topfen Streusel

Sonntag ist Kuchentag und den beginnen wir heute bereits zum Frühstück. Es gibt einen schnellen Topfen-Streuselkuchen mit Rharbarber. Den Rharbarber habe ich bei unserem Gemüsebauern Fam. Weiß ergattert und der wurde natürlich gleich zu einem Kuchen verarbeitet. Da wir die Kombi Topfen und Streusel lieben, wird es genau diese Kombination. Schönen Sonntag wünsche ich euch. Vielleicht habt ihr eine neue Idee für euren Rharbarber bekommen.

Zutaten:
350 g Dinkelvollkornmehl
1 Pkg. Backpulver
200 g weiche Butter
150 g Zucker
2 Eier
1 Prise Salz

500 g Rharbarber

4 Eier
2 Pkg. Topfen
125 g Creme Fraiche (oder. Sauerrahm)
50 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Pkg. Vanillepuddingpulver

Zubereitung:
Backrohr auf 160 °C Heißluft vorheizen.

Rharbarber putzen, schälen und klein schneiden.

Butter mit dem Zucker, Salz und Eiern cremig rühren. Mehl mit Backpulver unterkneten und 2/3 auf ein kleines Blech streichen/mit den Händen verteilen.

Topfen mit Creme Fraiche, Eiern, Zucker, Vanillezucker und Puddingpulver gut verrühren und auf dem Teig verteilen. Den Rharbarber darauflegen und mit dem restlichen Teig bestreuseln.

Ca. 40 min goldgelb backen und mit Staubzucker bestreut genießen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s