Faschingskrapfen

Faschingszeit ist Krapfenzeit! Ist es bei euch auch so? Die besten Krapfen gibt’s eindeutig beim Konditor oder in der Bäckerei. Heute habe ich aber ein super Rezept für euch, mit dem ihr sehr nahe an die Bäckerkrapfen kommt. Da Faschingskrapfen immer eine Hürde für mich sind, habe ich sie diesmal penibel mit Thermometer gebacken. Das … Mehr Faschingskrapfen

Schneiderfleck, Polsterzipf, Hasenöhrl oder Schartln?

Wer kennt sie nicht? Sie sind so lecker, einfach gemacht und bestehen aus nur ein paar Zutaten. Schneiderfleck, Polsterzipf,… Nur beim Namen gibt es einige Hürden. Irgendwie heißen sie bei jedem anders. Meine Eltern haben seit jeher die Diskussion, wie sie wirklich heißen. Es ging sogar soweit, dass mein Papa bei der Mama im Kochbuch … Mehr Schneiderfleck, Polsterzipf, Hasenöhrl oder Schartln?

Walnuss-Most-Brot

Power- ähm brot gefällig? Mein Walnuss-Most-Brot ist ein selbstgebackenes Brot mit Sauerteig und einigen tollen, regionalen Superfoods aufgepeppt. Diese Superfoods habe ich persönlich für mich so ernannt, da sie unglaublich reich an wertvollen Inhaltsstoffen sind und einem richtig Power für den Tag geben. Walnüsse, die reich an Omega 3 und 6 Fettsäuren sind, findet ihr … Mehr Walnuss-Most-Brot

Nusskaffeeroulade

Rouladen sind etwas Tolles. Sie gehen schnell, sehen super aus und schmecken so lecker. Trotzdem mache ich sie viel zu selten. Kann daran liegen, dass mein Freund richtig gerne Süßes isst, nur Rouladen so gar nicht mag. Deshalb backe ich viel mehr andere Torten und Kuchen. Nichtsdestotrotz möchte ich euch das Rouladenrezept nicht vorenthalten und … Mehr Nusskaffeeroulade

Butterstöri

Weihnachtszeit ist Störizeit. Das Rezept für die Butterstöri habe ich von meiner Oma bekommen. Es ist nicht gerade gesund, aber richtig lecker und das ist bei Oma wichtig. Die Störi ist besonders am Stefanietag für das Störianschneiden wichtig. Dabei kommen die Burschen zu den Mädls nach Hause. Dort muss das Mädel eine Störi haben, sonst … Mehr Butterstöri

Vanillekipferl

Ruhige und besinnliche Weihnachtszeit… ich glaube, es war mal so. Bei mir ist es derzeit nicht so ruhig. Wohnbereich planen und umsetzen, Stall überlegen, Geburtstag feiern, Ski fahren, Kekse backen, Weihnachtsfeier vorbereiten, Freunde treffen und das alles innerhalb ein paar Wochen. Deshalb kommt ihr leider auch etwas zu kurz. Für alle, die ein bisschen mitbekommen … Mehr Vanillekipferl

Mostkekse

Heute habe ich endlich Zeit, meine aktuellen Keksrezepte online zu stellen. Die Mostkekse backe ich gemeinsam mit meiner Mama immer für den jährlichen Adventmarkt. Diese werden bei den Bäuerinnen verkauft. Ich kann euch garantieren, sie schmecken soooo lecker. Unbedingt testen! 🙂 So generell bin ich nicht so früh mit dem Kekse backen dran. Ich mache … Mehr Mostkekse

Nusskaffeekugerl

Am Wochenende findet bei uns der Adventmarkt statt. Aus diesem Anlass habe ich wieder gebacken. Für die gesunde Gemeinde habe ich Nusskaffeekugerl gemacht. Vielleicht sagt euch das Rezept zu und ihr nehmt es heuer auf in euer alljährliches Kekserlrepertoir. By the way, vielleicht findet ihr auch Zeit und schaut beim „Schleißheimer Adventmarkt“ vorbei. Ich würde … Mehr Nusskaffeekugerl

Zimties

Weihnachtsduft liegt in der Luft 🙂 Obwohl ich noch nicht am Keksebacken bin, mache ich es mir schon weihnachtlich zu Hause. Dazu sind meine Zimties ideal. Nach dem Backen duftet es richtig verführerisch lecker, da kann keiner widerstehen, das garantiere ich euch 😉 Ich persönlich liebe Weihnachten, Adventmärkte und Schnee, das kann daran liegen, dass … Mehr Zimties

Apfelmuffins

Heuer gabs Äpfel in Hülle und Fülle. Damit ich nicht immer nur Äpfel pur essen muss, habe ich heute ein schnelles und einfaches Muffinsrezept für euch. Ich habe es mit Vollkornmehl aufgepeppt, damit es in Kombination mit den Äpfeln auch eine gesunde Note hat. Perfekt als kleiner, süßer Snack für Zwischendurch und super einfach gemacht. … Mehr Apfelmuffins