Joghurt Heidelbeer Guglhupf

Guglhupf schmeckt einfach jedem. Ich könnte ihn ruhig öfter mal machen, da mein Freund Guglhupf liebt. Diesmal habe ich wieder gebacken, was Kühltruhe und Kühlschrank so hergaben. Da ich mir für die Fastenzeit vorgenommen habe unsere Vorräte an Tiefkühlbeeren und -obst aufzubrauchen, gibt es einfach einen Kuchen mit Heidelbeeren. Kombiniert habe ich sie mit einer … Mehr Joghurt Heidelbeer Guglhupf

Bananenschnitte

Bananenschnitten gehen doch immer, oder wie seht ihr das so? Ich muss gestehen, ich kann auch nicht an ihr vorbei. Egal bei welcher Veranstaltung ich gerade bin. Wenn es Bananenschnitte oder Himbeer-Mohn-Topfentorte gibt, muss ich eine davon bestellen. Ich liebe die Kombi Banane und Schoko einfach und ich finde, sie ist auch ein bisschen gesund. … Mehr Bananenschnitte

Kornspitz

Kornspitz ist einfach ein Klassiker und ich wage es zu behaupten, dass sie jeder gerne isst. Diesmal habe ich mich an den Klassiker rangetraut und selber gebacken. Herausgekommen sind dabei super leckere und knusprige Stangerl, die mit Liptauer eine perfekte Jause darstellen. Zutaten: 500 g Dinkelvollkornmehl 10 g Salz 100 g Kerne (Sonnenblumen, Sesam, Kürbis, Leinsamen,…) … Mehr Kornspitz

Laugenecken

Ich kenne die leckeren Laugenecken aus dem Geschäft und habe mir schon öfter gedacht, dass ich sie mal selber backen könnte. Gestern habe ich es endlich geschafft 🙂 Den Germteig habe ich nach dem Mittagessen kurz zusammengeknetet. Danach durfte er einige Stunden gehen. Am Abend habe ich sie dann vollendet. Gerade noch rechtzeitig, sodass wir … Mehr Laugenecken

Schokoknuspermüsli

Schokoduft liegt in der Luft 🙂 Heute habe ich ein schnelles, einfaches und gleichzeitig super leckeres und gesundes Frühstücksrezept für euch. Wer liebt Knuspermüsli genauso wie ich? Findet ihr auch, dass die gekaufte Variante immer so pappsüß ist. Gleichzeitig haut es mich vom Hocker, wenn ich die Zuckermenge auf 100 g Müsli lese. Oft ist … Mehr Schokoknuspermüsli

Browniecookies

Sonntag! Ihr habt Lust auf etwas Süßes, wollt aber nicht lange in der Küche stehen? Es soll einfach und schnell gehen und dabei auch noch super schmecken? Dann habe ich genau das richtige Rezept für euch! Browniecookies! Für alle Liebhaber von Kekse und Brownies vereint in einen Browniecookie. Schokoholics und auch alle anderen werden sie … Mehr Browniecookies

Faschingskrapfen

Faschingszeit ist Krapfenzeit! Ist es bei euch auch so? Die besten Krapfen gibt’s eindeutig beim Konditor oder in der Bäckerei. Heute habe ich aber ein super Rezept für euch, mit dem ihr sehr nahe an die Bäckerkrapfen kommt. Da Faschingskrapfen immer eine Hürde für mich sind, habe ich sie diesmal penibel mit Thermometer gebacken. Das … Mehr Faschingskrapfen

Schneiderfleck, Polsterzipf, Hasenöhrl oder Schartln?

Wer kennt sie nicht? Sie sind so lecker, einfach gemacht und bestehen aus nur ein paar Zutaten. Schneiderfleck, Polsterzipf,… Nur beim Namen gibt es einige Hürden. Irgendwie heißen sie bei jedem anders. Meine Eltern haben seit jeher die Diskussion, wie sie wirklich heißen. Es ging sogar soweit, dass mein Papa bei der Mama im Kochbuch … Mehr Schneiderfleck, Polsterzipf, Hasenöhrl oder Schartln?

Hascheetascherl

Schnell und einfach, aber trotzdem lecker und kein Fertiggericht? Ja das geht! Mit meinem Gericht von heute. Hascheetascherl mit Topfenteig und Nussbutter. So simpel und sooo lecker. Die Tascherl schmecken wirklich jedem, uns Frauen, aber auch den Männern 😉 Der Topfenteig harmoniert hier perfekt mit der Fülle und schmeckt gekocht, fast wie ein Nudelteig. Ich … Mehr Hascheetascherl

Walnuss-Most-Brot

Power- ähm brot gefällig? Mein Walnuss-Most-Brot ist ein selbstgebackenes Brot mit Sauerteig und einigen tollen, regionalen Superfoods aufgepeppt. Diese Superfoods habe ich persönlich für mich so ernannt, da sie unglaublich reich an wertvollen Inhaltsstoffen sind und einem richtig Power für den Tag geben. Walnüsse, die reich an Omega 3 und 6 Fettsäuren sind, findet ihr … Mehr Walnuss-Most-Brot